Sie sind hier: Kreisverband / Aktuelles » 

Unser Kursangebot

Anmeldung hier

Infos hier

DRK Alpirsbach unternimmt Ausflug

Alpirsbach. Der DRK-Ortsverein Alpirsbach hatte einiges auf seinem zweitägigen Ausflug erlebt.

Foto: DRK

Das DRK machte sich am Samstagmorgen auf den Weg, um zwei schöne Tage zu verbringen. Das erste Ziel war das Kloster am Odilienberg im Elsass.

An diesem heiligen Berg wirkte einst die heilige Odilia, heutige Schutzpatronin der Region. Auf dem 763 Meter hohen Berg konnte bei strahlend blauem Himmel die gigantische Aussicht in die Vogesen genoßen und die Klosteranlage besichtigt werden, wer mochte, konnte an einem Gottesdienst teilnehmen.

Weiter ging es in die idyllische französische Stadt Obernai. Das in der Oberrheinebene liegende Weinörtchen wurde mit einer Stadtführung besichtigt, welche mit einer Weinprobe mit regionalen Weinen endete. Am Abend wurden in einem ortsansässigen Lokal verschiedene regionale Gerichte gegessen.

Nach einer kurzen Nacht und reichhaltigem Frühstück startete die Gruppe in das sehenswürdige Straßburg. Mit 329 Stufen konnte das römisch-katholische Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg erklommen werden, wer es eher entspannt haben wollte, genoß eines der zahlreichen Cafés und Lokale am Münsterplatz.

Begeistert nahmen die Ausflügler an einer Bootsrundfahrt auf dem Fluss Ill teil. In völliger Ruhe konnten die Hauptsehenswürdigkeiten erkundet werden, insbesondere das Gerberviertel „Kleinfrankreich“, die gedeckten Brücken, das Europaviertel. Bereits auf der folgenden Heimfahrt wurde begeistert über das Erlebte resümiert.

10. Oktober 2018 22:44 Uhr. Alter: 6 Tage