Sie sind hier: Kreisverband / Aktuelles » 

Unser Kursangebot

Anmeldung hier

Infos hier

30 Jahre Blutspende in Talheim

Talheim. Beim letzten Blutspende-Termin des DRK-Ortsvereins Talheim für dieses Jahr feierten die Helfer 30 Jahre Blutspende-Aktion in Talheim.

Blutspende Talheim (von links) Ilona Wehle,Winfried Schlotter,Vorsitzender Alexander Ender,Bettina Raible,Gerhard Luginsland, Raphael Raible und Fredy Lutz. Foto: DRK

Seit 30 Jahren wird in Talheim Blut gespendet. "Ein großer Erfolg", ist sich Talheims Bereitschaftsleiter Raphael Raible sicher. Dankbar blickt er auf seine Helfer, von denen so mancher seit der Anfangszeit dabei ist:

Bettina Raible, zuständig für die gesamte Organisation, auch für den Ablauf in der Küche sowie die DRK-Helfer Gerhard Luginsland, Fredy Lutz und Winfried Schlotter, die seit Beginn tatkräftig die Blutspende-Aktionen umsetzen. Sie unterstützen  das Personal des Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen.

Insgesamt spendeten in vergangenen 30 Jahren rund 11016 Freiwillige ihr Blut für Mitmenschen in Not. Die aktiven Mitglieder bewirken durch ihren vorbildlichen Einsatz, dass Jüngere nachziehen und sich beim DRK ausbilden lassen, wie beispielsweise Bereitschaftsleiter Raphael Raible, Sohn von Bettina Raible. Als Helfer vor Ort wird er bei Einsätzen alarmiert und leistet Erste-Hilfe bis der Notarzt eintrifft.

Aber auch darüber hinaus bringen sich ehrenamtliche Helfer für die Blutspende-Aktionen ein. Die vergangene Aktion war ein voller Erfolg, bilanziert der DRK-OV Talheim. Die kommende Blutspende-Aktion findet am 14. März 2019 in Talheim statt.

7. November 2018 13:56 Uhr. Alter: 7 Tage