Presse_2192.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Frau

Alexandra Feinler

Tel.: 0 74 41 / 8 67 - 0

Fax: 0 74 41 / 8 67 - 32

presse@drk-kv-fds.de

JRK schaut sich TeSi an

Eutingen/Talheim. Beim vergangenen Gruppenabend des JRK Eutingen besuchte eine kleine Abordnung des DRK OV Talheim die Kinder und gab Einblicke in das TeSi. Weiterlesen

DRK Ortsvereine machen Dienst bei EM-Spielen

Loßburg/Wittendorf. Der DRK Ortsverein Loßburg und der DRK OV Wittendorf leisteten Dienst beim Loßburger Eventsommer. Weiterlesen

30 Jahre JRK Wittendorf

Wittendorf. Das JRK Wittendorf feiert am Samstag, 16. Juli, von 13 bis 18 Uhr das 30-jährige Bestehen mit einem Aktionstag. Weiterlesen

DRK Kreisverband im Radio

Freudenstadt. Der DRK Kreisverband Freudenstadt präsentierter sich bei der Bürgermesse in Freudenstadt nicht nur optisch, sondern auch akustisch. Weiterlesen

DRK bei den Schlaufuchstagen

Freudenstadt. Der DRK Kreisverband Freudenstadt präsentiert sich am Dienstag, 8. und Mittwoch, 9. November im in Freudenstadt Kurhaus.   Weiterlesen

DRK OV Eutingen bildet Musikkapelle fort

Eutingen. Die linke Hand von Vivian Klink legt Katrin Platz nach oben, die rechte mit der Außenfläche an die linke Backe, dann zieht sie die rechte Hüfte zu sich. Bei der Erste-Hilfe-Auffrischung lernte die Musikkapelle Eutingen, welche Maßnahmen bei Zeltlager-Unfällen vorgenommen werden. Weiterlesen

DRK-Gruppe erkundet Stuttgart

Wittendorf. Einen erlebnisreichen Tag hat die DRK-Gymnastik-Gruppe Wittendorf in und rund um Stuttgart erlebt. Weiterlesen

DRK bei den Maximilian-Ritterspielen in Horb

Horb. Feuershows, Schlachten und Reitturniere bei den Maximilian-Ritterspielen in Horb riefen zahlreiche DRK-Helfer auf den Plan. Daher schlugen die ehrenamtlichen Helfer von Freitag bis Sonntag ihr Camp in der Nähe der Volksbank auf. Weiterlesen

Scheckübergabe: RufAuto 60 plus startet ab 1. Juli

Freudenstadt. Der DRK Kreisverband Freudenstadt und der Stadt-Seniorenrat bieten ab 1. Juli den Service RufAuto 60 plus für Menschen ab 60 Jahren an. Bei der Scheckübergabe im Rahmen der Freudenstädter Bürgermesse haben sie darauf hingewiesen, dass dieses Angebot keine Konkurrenz zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Angeboten von Taxiunternehmen darstellt. Weiterlesen

DRK KV präsentiert sich auf der Bürgermesse in Freudenstadt

Freudenstadt. Der DRK Kreisverband Freudenstadt präsentierte sich und seine zahlreichen Angebote am auf der Bürgermesse im Kurhaus in Freudenstadt. Weiterlesen

Seite 85 von 91.