Presse_2192.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Frau

Alexandra Feinler

Tel.: 0 74 41 / 8 67 - 0

Fax: 0 74 41 / 8 67 - 32

presse@drk-kv-fds.de

DRK-Mitglieder bilden sich mit Erfolg fort

Freudenstadt/Region. Zwei DRK-Mitglieder haben an der Fortbildung Verbandführer teilgenommen. Diese Führungskräftequalifizierung fand an der DRK-Landesschule Baden-Württemberg in Pfalzgrafenweiler statt. Weiterlesen

DRK Talheim übt mit der Feuerwehr

Talheim. Der DRK Ortsverein Talheim hat bei seiner Hauptübung mit der Feuerwehr wieder ein einfallsreiches Szenario dargestellt. Weiterlesen

Das DRK klopft bei Ihnen an!!!

Freudenstadt. Im gesamten Landkreis Freudenstadt sind seit dem heutigen Montag, 9. Juli, unsere Werber unterwegs, um für Ihr DRK vor Ort Werbung zu machen. Weiterlesen

Erste-Hilfe-Aktionstag an der Hartranft Grundschule

Freudenstadt. DRK-Mitglieder besuchten die dritte Klasse der Hartranft-Grundschule Freudenstadt. Weiterlesen

Zahlreiche DRKler üben mit Feuerwehr Loßburg

Wittendorf/Loßburg. Der DRK Ortsverein Wittendorf und DRK-Helfer hatten sich bei der Hauptübung der Gesamtfeuerwehr Loßburg wieder anschaulichen Aufgaben gestellt. Weiterlesen

DRK-Pfalzgrafenweiler lädt zum Mitmachen ein

Pfalzgrafenweiler. Der DRK Ortsverein Pfalzgrafenweiler sucht Verstärkung und lädt daher zum Mitmachen ein. Weiterlesen

DRK Dreiklanggruppe

Loßburg. Die DRK Tanzgruppe Dreiklang mit Irmina Walter und Irene Seidel trifft sich immer, mittwochs um 17.30 Uhr im Bürgerhaus Jakobskirche. Weiterlesen

Neue DRK-Erste-Hilfe-Kurse starten

Freudenstadt. Der DRK-Kreisverband Freudenstadt gibt die neuen Erste-Hilfe (EH)-Kurse bekannt. Weiterlesen

ELW-Gruppe besucht Basic-Schulung

Dornstetten. Der DRK Ortsverein Dornstetten/Glatten/Schopfloch besuchte eine besondere Schulung. Weiterlesen

Herzsicherer Landkreis nun auch in Horb

Horb. Das Stadtgebiet Horb ist nun mit Defibrillatoren sehr gut ausgestattet, denn auf 1000 Einwohner kommt ein Defibrillator. Der Landkreis Freudenstadt, die Stadt Horb, die Björn-Steiger-Stiftung und der DRK Kreisverband Freudenstadt luden zur Veranstaltung „herzsicheren Landkreis“ in die Mensa der Gesamtschule Horb ein. Weiterlesen

Seite 69 von 119.