Presse_2192.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Frau

Alexandra Feinler

Tel.: 0 74 41 / 8 67 - 1000

Fax: 0 74 41 / 8 67 - 9902

presse@drk-kv-fds.de

Landtagskandidatin besucht Frauenhaus-Träger

Um sich über das im September neu gestartete Frauenhaus im Landkreis Freudenstadt zu informieren, besuchten Landtagskandidatin Katrin Schindele und Zweitkandidatin Juliane Vees den Träger, den DRK-Kreisverband Freudenstadt. Weiterlesen

Mitmach-Aktion des JRK

Das Jugendrotkreuz im Landkreis Freudenstadt ruft alle kreativen Köpfe bis 18 Jahre auf, sich an der Mitmach-Aktion zu beteiligen. "Was treibst du in der Advents- und Weihnachtszeit?" Mal, bastele oder zeig dich auf irgendeine Art und Weise kreativ. Weiterlesen

Langjährige Mitarbeiter Corona-konform geehrt

Traditionell ehrt der DRK-Kreisverband Freudenstadt seine langjährigen hauptamtlichen Mitarbeiter mit einer Feierstunde im Rahmen der jährlich Weihnachtsfeier. Leider muss in diesem Jahr auch diese Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Weiterlesen

JRK Eutingen bringt Freude mit Adventskalender

Das Jugendrotkreuz Eutingen hat die vergangenen Wochen fast 90 Adventskalender für die Senioren im Gäu gebastelt. Da viele Senioren aktuell aufgrund der Corona-Pandemie wenig Kontakt zu Menschen haben, ließ sich das Jugendrotkreuz Eutingen einiges einfallen. Weiterlesen

Telefon-Anlage wird am 24.11. umgestellt

Aufgrund der Umstellung der Telefon-Anlage kann es am Dienstag, 24. November zu zeitweise zu Störungen kommen. Die DRK-Mitarbeiter sind jedoch per E-Mail erreichbar. Weiterlesen

"Unter Blutkonserven-Mangel leiden nur wir Patienten"

Seit ihrem dritten Lebensmonat bekommt Maria Nieddu regelmäßig Bluttransfusionen und spürt daher jedes Mal am eigenen Leib, wie wichtig Blutspenden sind. Die 41-Jährige lebt mit der Thalassämie major, auch bekannt als Mittelmeeranämie, doch die Auswirkungen der Corona-Pandemie erschweren ihr aktuell einiges. Weiterlesen

92 Spendewillige im Waldachtal

Die Blutspende-Aktion im Haus des Gastes in Lützenhardt wurde von 92 Spendewilligen wahrgenommen. Der DRK-Ortsverein Waldachtal und der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen danken allen Spendewilligen, Helfern und Unterstützern. Weiterlesen

DRK appelliert: Notfälle auch in Corona-Pandemie ernst nehmen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt davor, während der Corona-Pandemie medizinische Notfälle wie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu unterschätzen. "Die Annahme, dass eine Corona-Infektion gefährlicher sei als beispielsweise ein Herzinfarkt oder Schlaganfall, ist falsch und schlimmstenfalls lebensbedrohlich. Weiterlesen

Azubis üben Luftröhrenschnitt

Wie spannend und vielseitig die Notfallsanitäter-Ausbildung beim DRK-Kreisverband Freudenstadt ist, erlebten die sechs Auszubildenden des zweiten Lehrjahrs erneut - dieses Mal im Rahmen eines Praxistages rund um das Thema Atmung. Weiterlesen

96 Spendewillige bei Blutspende in Klosterreichenbach

Einiges hatte der DRK-Ortsverein Klosterreichenbach dieses Jahr mit seinen Sanierungsmaßnahmen am Vereinsheim um die Ohren. Umso mehr freuen sich die Ehrenamtlichen, dass die Blutspende am Montagabend so gut angenommen wurde. 96 Spendewillige kamen nach Röt und setzten damit ein Zeichen. Weiterlesen

Seite 3 von 122.