Presse_2192.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Frau

Alexandra Feinler

Tel.: 0 74 41 / 8 67 - 0

Fax: 0 74 41 / 8 67 - 32

presse@drk-kv-fds.de

Eutingen hat wieder ein Jugendrotkreuz

Eutingen. Der DRK Ortsverein Eutingen hat im Januar 2016 seine Jugendrotkreuzgruppe wieder ins Leben gerufen. Beim Kennenlern-Nachmittag im Eutinger Feuerwehrgerätehaus erlebten acht Kinder und Jugendliche einen bunten Nachmittag. Weiterlesen

DRK Kreisverband ehrt langjährige Mitglieder

Freudenstadt/Alpirsbach-Ehlenbogen. 230 Jahre sind elf Mitarbeiter ihrem DRK Kreisverband Freudenstadt treu, weshalb sie bei der Mitarbeiterfeier in der „Unteren Mühle“ in Alpirsbach-Ehlenbogen geehrt wurden. Weiterlesen

19 Helfer bilden sich im Bereich Notfalldarstellung fort

Freudenstadt. Keine spitzen Gegenstände sollten sich im Schminkkoffer befinden, erfuhren 19 JRK-Mitglieder beim Fortbildungskurs zur Notfalldarstellung des DRK-Kreisverbands Freudenstadt. Weiterlesen

Kreisversammlung am 23.10.2015 in Eutingen

Nachdem sich beim DRK- Kreisverband Freudenstadt längere Zeit alles auf dem Prüfstand befunden hatte, verkündete Präsident Kurt Deckelnick bei der Kreisversammlung, "langsam in sichere Gewässer" zu kommen. Weiterlesen

Ausflug des JRK in die Wilhelma

Freudenstadt. Wie erfolgreich Tiere in der Wilhelma gezüchtet werden und was es mit dem neuen Elefantenhaus auf sich hat, erfuhren die 30 Kinder und ihre Begleitpersonen beim Ausflug in die Wilhelma nach Stuttgart. Weiterlesen

Neue Kreisbereitschaftsleitung gewählt

Der Kreisausschuss der Bereitschaften des Kreisverbands Freudenstadt wählte am Montag, 08.09.14 eine neue Kreisbereitschafts- leitung. Mit Jörg Umbach, Gisela Lobmiller und Werner Stahl konnten langjährig erfahrene Bereitschaftsleiter für diese Aufgabe gewonnen werden. Weiterlesen

Gesundheitsförderung im Rettungsdienst

Es ist kein Geheimnis: Die Tätigkeit im Rettungsdienst ist mit vielen gesundheitlichen Risiken verbunden. Neben vielerlei Gefahren im Einsatzgeschehen können auch wechselnde und lange Dienstzeiten, Nachtarbeit und nicht zuletzt die ständige Alarmbereitschaft die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefährden. Als Arbeitgeber sehen wir uns für die Gesundheit unserer Einsatzkräfte mitverantwortlich und wollen diese in Zukunft vermehrt durch entsprechende Maßnahmen fördern:

In unserer ersten Aktion konnten wir dank der Unterstützung der Peterstaler Mineralquellen GmbH unseren...

Weiterlesen

Hilfe für die Menschen in der Ukraine

Angesichts der unverändert angespannten Lage in der Ukraine plant das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitere Hilfen für die bedürftige Bevölkerung. „Die zum Teil bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Regierungstruppen und pro-russischen Kräften haben vor allem in der Ostukraine zu einer Notlage geführt, unter der besonders die Schwächsten der Gesellschaft zu leiden haben.Genau diesen Menschen kommen unsere Hilfen zugute, die wir mit einem weiteren Konvoi in einigen Wochen ins Land transportieren werden“, kündigt DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters an. Weiterlesen

Fahrt zur Landesgartenschau nach Schwäbisch-Gmünd am 23.07.14

Die 25.te Landesgartenschau Baden-Württembergs wird in diesem Sommer von der historischen Stauferstadt Schwäbisch-Gmünd ausgerichtet. Unsere DRK-Dozentin Sabine Anthony, führte in bewährter Weise als Gästeführerin über das Gelände der Gartenschau. Weiterlesen

Neuer Einsatzleitwagen für die DRK Katastrophenschutzeinheiten im Kreis Freudenstadt

Die neue mobile Leitstelle sorgt bei Großeinsätzen, größeren Bränden und Personensuchaktionen für die reibungslose Kommunikation der Einsatzstellen untereinander. Das mit modernster Technik ausgerüstete Fahrzeug kann den Funkverkehr unabhängig vom Stromnetz aufrecht erhalten.   Weiterlesen

Seite 116 von 117.