Presse_2192.jpg
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Frau

Alexandra Feinler

Tel.: 0 74 41 / 8 67 - 0

Fax: 0 74 41 / 8 67 - 32

presse@drk-kv-fds.de

Flüchtlinge lernen mit Händen und Füßen Erste Hilfe

Freudenstadt/Baiersbronn. Erste Hilfe ist immer ein wichtiges Thema, besonders für Flüchtlinge. Deshalb hat der DRK Kreisverband Freudenstadt acht Teilnehmer, im Alter von 16 bis 18 Jahren, im Bereich Erste Hilfe ausgebildet. Weitere Kurse für Flüchtlinge werden am 16. und 18. August in Freudenstadt umgesetzt Weiterlesen

DRK-Kollegen helfen sich gegenseitig

Horb-Betra. Weil in Empfingen die Beatparade durch die Straßen zog, unterstützen die DRK-Kollegen von Talheim den DRK OV Empfingen beim Sanitätsdienst. Weiterlesen

Flüchtlingen bestehen Erste-Hilfe-Kurs

Horb. Der DRK Ortsverein Horb kümmert sich seit einigen Monaten um die Belange der Flüchtlinge rund um Horb. Da einige Flüchtlinge großes Interesse zeigten, wurden sie in die Arbeit miteingebunden. Eine Gruppe hat jetzt den Erste-Hilfe-Kurs absolviert. Weiterlesen

DRK und JRK auf Horber Naturpark-Markt

Horb. Das DRK präsentierte sich mit einem Stand am Sonntag beim Naturpark-Markt in Horb. Die JRK-Gruppen Horb und Eutingen waren vor Ort. Weiterlesen

München: DRK spricht Angehörigen Beileid aus

Das DRK ist bestürzt über die Schießerei in München und spricht den Angehörigen das Beileid aus. Weiterlesen

2017: DRK Kreisverband vor 60 Jahren eingetragen

Freudenstadt. Der DRK Kreisverband Freudenstadt wird im kommenden Jahr 2017 auf 60 Jahre als eingetragener Verein zurückblicken. Die Wurzeln sind jedoch schon viel älter. Weiterlesen

30 Jahre JRK Wittendorf und noch kein bißchen müde

Loßburg-Wittendorf. Die JRK-Gruppe Wittendorf feierte das 30-jährige Bestehen mit einem bunten Programm. Weiterlesen

Schwierige Zeiten im DRK KV gehören der Vergangenheit an

Freudenstadt. "Der DRK Kreisverband lebt, er lebt wieder", machte Dr. Kurt Deckelnick, Präsident des DRK Kreisverbands Freudenstadt, am Freitagabend Hoffnungen. Bei der Kreisversammlung in der Freudenstädter Festhalle ließen die Funktionäre des DRK Kreisverbands das vergangene Jahr Revue passieren und wählten neue Funktionäre. Weiterlesen

DRK Kreisverband ehrt langjährige Mitglieder

Freudenstadt. Bei der DRK Kreisversammlung in Freudenstadt ehrte der DRK Kreisverband langjährige Mitglieder und verabschiedete zwei tatkräftige Funktionäre. Weiterlesen

DRK übergibt 200 Euro an Luftikus

Freudenstadt. Unfallfrei kamen die sechs Motorradfahrer der Blaulichtorganisationen aus dem Landkreis Freudenstadt von ihrer Charity-Fahrt zurück. Im Rahmen der DRK Kreisversammlung übergaben sie am Freitagabend den erfahrenen Betrag an die Kinderintensiv Luftikus in Baiersbronn. Weiterlesen

Seite 110 von 118.